24.11.11

aycan erweitert seinen beliebten PACS-Viewer OsiriX PRO

Neuerungen in OsiriX PRO Version 2.0.10

Mit der neuen, ISO 13485 zertifizierten OsiriX PRO Workstation mit 64-bit und CE-Label als Medizinprodukt der Klasse IIb ergänzt die aycan Digitalsysteme GmbH die beliebte Software um weitere klinische Applikationen und Workflow-Verbesserungen.

Die Highlights der neuen Version 2.0.10 sind:

1. Hanging Protocols Plug-In

Das Advanced Hanging Protocols Plug-In wurde um einen dedizierten Viewer für Mammographie- und Projektions-Radiographieaufnahmen erweitert. Neben einer deutlich beschleunigten Laderoutine werden auch 12 Standardhängungen für die Mammographie mitgeliefert. Das Erstellen von benutzerspezifischen Layouts ist flexibler als in der Vorversion.

2. Media Importer Plug-In

Das Einlesen von DICOM-CDs ist mittlerweile Tagesgeschäft und wird mit der Standardfunktion von OsiriX PRO schon sehr gut abgedeckt. Mit diesem neuen Plug-In wurde die Leistungsfähigkeit nochmals gesteigert. Benutzer können selektiv Studien von CD/DVD in die OsiriX PRO Workstation importieren, gleichzeitig Metadaten ändern und die Daten an das PACS weiterleiten.

3. 3D curved MPR

Die 3D curved MPR ist eine Weiterentwicklung der 2D curved MPR und ermöglicht eine Darstellung von mehreren gekurvten Betrachtungsebenen. Die intuitive Bedienung erlaubt eine einfache und schnelle Darstellung von z.B. Panoramaaufnahmen von Dental-CTs bzw. DVTs oder Gefäßverläufen.

Interessenten können die neuen Funktionen vom 27. November bis 2. Dezember live auf dem RSNA 2011 in Chicago auf dem Stand #8707 erleben.


Home bulletPoint News bulletPoint Aktuelles - Detail