08.05.13

aycan präsentiert zukunftsweisende PACS-Lösungen für die Radiologie beim DRK 2013

aycan Stand am DRK 2013

Besuchen Sie aycan am DRK 2013.

Im Congress Centrum Hamburg findet vom 29. Mai bis 1. Juni 2013 der 94. Deutsche Röntgenkongress statt. Ganz unter dem diesjährigen Motto "Radiologie ist Zukunft" werden unterschiedliche Vorträge, Schwerpunktveranstaltungen und Workshops angeboten.

Neben den allgemeinen Themen rund um die Radiologie liegt der Kongressschwerpunkt in der onkologischen Bildgebung, der Notfallradiologie, der Image Fusion sowie der Kosten-Nutzen-Analyse in der Radiologie.

aycan Digitalsysteme GmbH wird auf der begleitenden Industrieausstellung vor Ort sein. Das Würzburger Unternehmen wird am Stand B.12 in Halle H unter anderem das DICOM PACS-Archiv aycan store ausstellen. Es ist herstellerunabhängig und kann dank des DICOM-Standards individuell konfiguriert und somit reibungslos in allen gängigen RIS- und Patientenverwaltungssysteme integriert werden.

aycan präsentiert auch die CE-gekennzeichnete und FDA 510(k) freigebende Workstation aycan OsiriX PRO. Die professionelle Postprocessing- und Befundungs- Workstation ist 64-bit schnell und kann konventionelle, Multislice oder andere medizinische Bilddaten verarbeiten. aycan bietet die Workstation in verschiedenen Paketversionen, beispielsweise Mammographie, Gefäßanalyse oder Onkologie an. Kunden können somit die passende Workstation für ihren Einsatzbereich wählen. Jede Paketversion von aycan OsiriX PRO wird mit passenden Plug-Ins und dem aycan Rundum-Service geliefert und ist dadurch optimal auf den jeweiligen Verwendungszweck abgestimmt.

Des Weiteren können Besucher die iPad App aycan mobile an testen. Der mobile PACS-Viewer zeichnet sich unter anderem durch eine einfache Benutzeroberfläche und die Verwendung von aktuellen Verschlüsselungsmethoden aus. DICOM-Bilder werden schnell, einfach und vor allem datenschutzkonform auf iPads übertragen und können mittels aycan mobile zum Befund herangezogen werden. Ermöglicht wird dies durch die CE-Zulassung und Freigabe durch die US-Gesundheitsbehörde FDA. Somit kann die diagnostische App sowohl in Europa, als auch in den USA rechtekonform verwendet werden.

Die PACS-Lösungen von aycan Digitalsysteme GmbH können Besucher auf dem Stand B.12 in Halle H finden und sich selbst von den Produkten überzeugen oder beraten lassen.

Wenn Sie mehr über aycan Digitalsysteme GmbH wissen wollen, dann besuchen Sie die Seite www.aycan.de.

Weitere Informationen zum Röntgenkongress 2013 in Hamburg finden sie auf http://www.roentgenkongress.de.


Home bulletPoint News bulletPoint Aktuelles - Detail