03.06.13

aycans DICOM PACS Lösungen auf der KIS-RIS-PACS Tagung in Mainz

Auf der diesjährigen Industrieausstellung der KIS-RIS-PACS Tagung wird aycan wieder Produkte rund um das Thema PACS und DICOM präsentieren. Die Tagung sowie das 15. DICOM-Treffen wird von der Klinik für Radiologie der Universitätsmedizin Mainz veranstaltet.

Vom 20. bis 22. Juni 2013 finden sich auf dem Gelände von Schloss Waldthausen Interessenten aus den Bereichen Radiologie und Medizin zusammen. Es werden unter anderem aktuelle Entwicklungen und Erfahrung mit KIS, RIS, PACS, Teleradiologie und der IT-Unterstützung in der Forschung und Lehre berichtet und diskutiert.

aycan wird zum Thema Teleradiologie den mobilen PACS-Viewer aycan mobile auf dem Ausstellungsstand zeigen. Durch die einfache Handhabung und aktuelle Verschlüsselungsmaßnahmen können beispielsweise hausintern DICOM-Bilder schnell und sicher an zuständige Ärzte verteilt werden. Dies bietet außerdem die Möglichkeit, Patientenakten direkt am Krankenbett zu öffnen. Die iPad App ist sowohl in Deutschland als auch in den USA als Medizinprodukt freigeben und kann somit rechtskonform im Klinikeinsatz verwendet werden.

Darüber hinaus können Besucher die 64-bit Multi-Slice Workstation aycan OsiriX PRO betrachten. Die ebenfalls CE-zertifizierte und FDA 510(k) freigegebene Befundungs- und Postprocessing-Workstation konnte gerade erst wieder auf der Face-Off Session des ECR in Wien überzeugen. Neu ist, dass aycan die Workstation nun auch in 6 verschiedenen Paketversionen anbietet. Diese sind optimal auf unterschiedliche Einsatzgebiete zugeschnitten und sollen die Anwender ideal in ihren jeweiligen Arbeitsbereichen unterstützen.

es Weiteren finden Besucher auf dem Ausstellungsstand neben aycan mobile und aycan OsiriX PRO auch das herstellerunabhängige DICOM PACS-Archiv aycan store. Es gewährt kompromisslose DICOM-Kompatibilität und ist zugleich eines der schnellsten Archivsysteme auf dem Markt.

Besuchen Sie www.aycan.de für mehr Informationen zu den PACS-Lösungen der aycan Digitalsysteme GmbH. Ein Anmeldeformular für die KIS-RIS-PACS Tagung und dem DICOM-Treffen sowie allgemeine Hinweise zur Veranstaltung finden Sie auf der offiziellen Webseite www.unimedizin-mainz.de/dicomtreffen.


Home bulletPoint News bulletPoint Aktuelles - Detail