30.08.10

MedConf 2010: Software- und Systementwurf für Medical Devices

MEDCONF 2010

München, 12. - 14. Oktober 2010

Die MedConf hat sich in den letzten beiden Jahren als wichtiger Kongress im Umfeld der Medizintechnik etabliert. Sie adressiert brisante Themen wie das neue MPG (Medizinproduktgesetz), Auswirkungen gesetzlicher Rahmenbedingungen durch die EU oder die FDA sowie Methoden und Techniken des Software Engineerings innerhalb der Entwicklung. Namhafte Unternehmen -  wie aycan - stellen ihre gesammelten Erfahrungen in Vorträgen und Workshops dar. Neben dem neuen MPG stellt das Thema Usability medizinischer Software einen weiteren Themenschwerpunkt dar.

Die MedConf selbst gliedert sich in einen Workshoptag (12. Oktober) sowie die beiden Kongresstage (13. bis 14. Oktober 2010). Am Workshoptag werden ein Halbtages- und vier Ganztagesworkshops angeboten, in denen die Konferenzthemen vertieft werden. An den beiden Konferenztagen finden die Teilnehmer einen Mix aus Anwenderberichten von Medizintechnikunternehmen wie aycan, Fachvorträgen von Dienstleistungsunternehmen, deren Portfolio sich auf die Medizintechnik konzentriert und Methodenvorträgen von Consultinghäusern, deren Erfahrungen aus ebenfalls regulierten Branchen sich auf die Medizintechnik übertragen lässt.

aycan ist diese Jahr auch wieder mit einem Vortrag "Open Source Software als neues Paradigma für Medizinprodukte" am 14.10.2010 am Start.

 


Home bulletPoint News bulletPoint Aktuelles - Detail